// Rehabilitation | LVKP-BW Rehabilitation - LVKP-BW

Archiv für Rehabilitation

Einladung zur Online-Info-Veranstaltung “Entwurf der Neuordnung der Musterweiterbildungsordnung (MWBO) für Psychotherapeut*innen” – Mittwoch, 17.03.2021, 18.30 – 20.00 Uhr

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir möchten euch auf eine Veranstaltung aufmerksam machen, die ein für den Arbeitsbereich Rehabilitation wichtiges Thema fokussiert. Veranstalter ist der Arbeitskreis Klinische Psychologie in der Rehabilitation, Fachgruppe der Sektion Klinische Psychologie im BDP

Liebe Kolleg*innen
seit dem Wintersemester 2020/2021 gibt es das Approbationsstudium zur Ausbildung von Psychotherapeutinnen und in wenigen Jahren werden die ersten Absolventinnen die Weiterbildung zur Fachpsychotherapeutin anstreben. Gegenwärtig wird über eine Neuordnung der Musterweiterbildungsverordnung (MBWO) für Psychotherapeutinnen entschieden.
Was bedeutet das für unsere Arbeit in der medizinischen Rehabilitation?
Ist der Versorgungsstandard in der psychotherapeutischen Mitbehandlung körperlicher Erkrankungen auch in der Zukunft gesichert und in der MWBO verankert?

Wir möchten interessierte Psycholog*innen über den Stand der MWBO informieren und Raum für eine Diskussion möglicher Auswirkungen auf die psychologische und psychotherapeutische Arbeit in der medizinischen Rehabilitation bieten.

Die leitende Psychologin der DRV-Bund, Dr. Ulrike Worringen, sowie Prof. Dr. Heiner Vogel, Leiter des Arbeitsbereichs Medizinische Psychologie und Psychotherapie an der Universität Würzburg, haben sich bereit erklärt, in der Online-Veranstaltung über den Stand der Neuordnung der MBWO zu informieren.

Wer also interessiert ist, möge bitte eine E-Mail mit senden an:
rehaseminar@nrfb.de -> Betreff „Info-MBWO 17.3.21“
Dann erhalten Sie spätestens am Tag vor der Veranstaltung den Link zu einer ZOOM-Videokonferenz. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Mit kollegialen Grüßen

Martin Spreen-Ledebur
(Für die AK-Leitung)

Spezielle Schmerzpsychotherapie – Änderung der Musterweiterbildungsordnung auf dem 33. DPT

Am 17. November 2018 wurde auf dem 33. Deutschen Psychotherapeutentag in Berlin entschieden, die „Spezielle Schmerzpsychotherapie“ (SSPT) als neuen Bereich in die Muster-Weiterbildungsordnung aufzunehmen. Da die Weiterbildung der Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten Ländersache ist, muss diese Regelung erst noch in die Weiterbildungsordnungen der Landespsychotherapeutenkammern übernommen werden, bevor sie in den einzelnen Bundesländer gültig ist.  Bislang gibt es nur in Rheinland-Pfalz eine entsprechende Regelung zur Weiterbildung in Spezieller Schmerzpsychotherapie.

Somatische Rehabilitation – Regionaler Arbeitskreis Allgäu-Oberschwaben

44. Regionaltreffen
AK Klinische Psychologie in der somatischen Rehabilitation

Der Regionaler Arbeitskreis Allgäu-Oberschwaben trifft sich am Donnerstag, den 17.05.2018 in der Klinik für Neurologie der Fachkliniken Wangen.

Neben dem üblichen Erfahrungs- und Informationsaustausch haben wir auch wieder ganz spannende Fachvorträge:

Der Kollege Norbert Bayer wird uns in die neuropsychologische Aufmerksamkeits- und Gedächtnisdiagnostik einführen und Prof. Dr. Hülser wird uns einen generellen Überblick über die Neurologische Rehabilitation geben.

Die Einladung kann gerne an interessierte Kolleginnen und Kollegen der eigenen oder in anderen Kliniken weitergeleitet werden.

Aus organisatorischen Gründen bitte ich Sie/dich um eine formlose Anmeldung.

Einladung und Programm 17.05.2018

Anfahrtsskizze

Anmeldung 17.05.2018